07443-91163

DER RUHE AUF DER SPUR

Unterwegs mit Schneeschuhe

Frankreich/Vogesen

Mit Schneeschuhen rund um den Col de la Schlucht

Von wilder Schnheit prsentieren sich die Vogesen im Winter rund um den Col de la Schlucht. Drei Tage wandern wir mit Schneeschuhen von Auberge zu Auberge und erleben dabei eine besonders abwechslungs- reiche Landschaft. Zunchst fhrt der Weg mit wenig Steigung durch Tannenwlder und vorbei an drei Seen zu ersten Unterkunft.

Am zweiten Tag steigen wir hinauf zum Scheitelkamm der Sdvogesen und folgen dem Fernwanderweg GR 5 nach Sden. Wirberschreiten den 1293 m hohen Gipfel des Tanet mit herrlichem Panorama auf das unter uns liegende Mnstertal. ber den Col de la Schlucht erreichen wir die Herberge fr die zweite Nacht.

Am dritten Tag folgt mit der Besteigung des 1.363 m hohen Le Hohneck ein weiterer Hhepunkt. Vom dritt- hchsten Berg der Vogesen genießen wir einen grandiosen Ausblick auf den Schwarzwald im Osten, die Ket- te der Berner Alpen im Sden und an klaren Tagen sogar bis zum Mont Blanc. Nach einer Strkung im Restaurant “le pied du Hohneck” steigen wir hinunter zum Ausgangsort und fahren zurck nach Horb.

 

  • Naturerlebnis Schneeschuwandern
  • Eindrucksvolle Bergpanoramen
  • Wanderungen auf einsamen Spuren durch die verschneite Winterwelt fern ab vom winterlichen Rummel
  • Übernachtung auf uriger Berghütte mit schmackhaftem Käsefondue

Tag 1

Frankfurt – Tallinn
09:50 Uhr Flug von Frankfurt nach Tallinn
13:05 Uhr Ankunft in Tallinn
Willkommen in Estland
Fahrt zum Hotel in der Stadt.
Gegen 15 Uhr erkunden wir zu Fuß die historischen Altstadt von Tallinn. Auf unserem Rundgang entlang der massiven Wehrtürme, der gotischen Fassaden und der restaurierten Bürgerhäuser wird die mittelalterliche Vergangenheit spürbar, während gleichzeitig das moderne Leben in den schmalen Gassen pulsiert. Am Abend ist für uns ein Tisch reserviert in einem traditionellen Restaurant – eine gute Einstimmung auf die kommenden Tage.

Übernachtung: Hotel in Tallinn
Mahlzeiten: -/Bordservice/A

Tag 2

Tallin – Haapsalu – Hiiumaa
Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung Westküste, genauer in das ehemalige Zarenbad Haapsalu. Unterwegs besuchen wir Marimetsa, eines der schönsten Hochmoore in Läänemaa. Auf einer 2-stündigen Wanderung erleben wir sowohl Niedermoor, Übergangsmoor als auch Hochmoor und auch eine sehr artenreich Vogel- und Pflanzenwelt.
Am Nachmittag besichtigen wir die Lagunenstadt Haapsalu, dem ehemaligen Kurort russischer Zaren und des Komponisten Peter Tschaikowski. Besonders eindrucksvoll ist der ganz aus Holz gebaute Bahnhof und die wuchtige Burg der Stadt. Gegen Abend fahren wir mit der Fähre nach Hiiumaa, die zweitgrößte Insel des Landes.

Übernachtung: Insel Hiiumaa/Hotel
Mahlzeiten: F/-/A

• 6 Nächte in ausgewählten 3- und 4-Sterne-Gasthöfen/Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC

• Transfers und Seilbahnfahrt lt. Reiseverlauf
• Rücktransfer nach Meran
• Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
• 6x Frühstück, 6x Abendessen
• Führung und Betreuung durch Bergwanderführer Tom

Zusatzkosten
• Nach persönlichem Bedarf ca. € 40.- in bar, pro Tag für Getränke, Rucksackproviant, etc. Kartenzahlung ist auf den Hütten nicht möglich.

 

• 2 x Berghütten im Mehrbettzimmer
• Einzelzimmer nicht möglich

Konditionelle Voraussetzungen:
Mittel: Bis zu 1200 HM im Auf – und Abstieg oder Tagesetappen bis zu 9 Std. reine Gehzeit.
Gehintervalle von 2 Std. ohne Pause.

Technische Voraussetzungen:
Mittel: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und Bergerfahrung sind erforderlich.

Auf einen Blick

  • Termin: 22.02.-25.02.21
  • Dauer: 3 Tage
  • Kosten: 255 €
  • Personen: 6 – 12
  • Anforderung: einfach
  • Ein Standort

 

Unterkunft

  • 2 Übernachtungen im Berghaus
  • Mehrbettzimmer
  • DZ auf Anfrage

Corona und Reisen

  • Jetzt buchen – später bezahlen
  • Kostenfreie Stornierung bei Reisewarnung
  • Wir erstellen für jede Reise ein Hygiene- und Sicherheitskonzept

 

Erwin Tomaschko
Sulzer Str. 60 - 72296 Schopfloch
Tel. 07443-91163
 
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Klasse statt Masse! Zuverlässig, kompetent und seit über 35 Jahren bewährt.

Dein Partner für spannende Natur- und Erlebnisreisen.

Interesse an meinen Reisen? 

Gerne informiere ich dich zwei bis drei mal jährlich über aktuelle Reiseangebote, freie Plätze und Neuigkeiten.

News bestellen

Ich bitte um Zusendung aktueller Reiseinfos.

15 + 14 =