KLETTERSTEIGE MONTAFON

Schnupperkurs Faszination der “Eisenwege” 

Österreich

Klettersteige/Schnupperkurs

Wer gerne in den Bergen unterwegs ist, das Wandern liebt, aber gerne auch in etwas steilere Gebiete kommen möchte, für den sind Klettersteige das ideale Abenteuer.

Die Faszination der “Eisenwege” basiert auf der Verbindung von Naturerlebnis und der Spannung im Steilfels und ist quasi die “Brücke” zwischen Wandern und Klettern: An einem Drahtseil, gesichert mit Klettergurt und Karabiner, geht es über schroffe Felsen, ausgesetzte Grate und tiefe Abgründe hinauf in die Senkrechte. 

Im Montafon gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Klettersteigen: von leicht bis anspruchsvoll, umgeben von einer herrliche Kulisse, alle besten gesichert und deshalb auch für Einsteiger geeignet.

Der erste Tag am Fels beginnt mit einem leichten Klettersteig und der Einweisung in das Gehen von versicherten Steiganlagen. Bei den folgenden Klettersteigen passen wir uns dem Können der Teilnehmer an und versuchen uns von Tour zu Tour zu steigern.

Wir garantieren ein einmaliges Abenteuer auch für Anfänger.

Termin: 13.-16.10.2022 – 4 Tage – Kosten: 250 €

Leistungen:

  • Unterkunft in Ferienwohnung
  • Frühstück
  • Miete für Ausrüstung (Gurt, Helm, KS-Set
  • Transferfahrten vor Ort
  • Geführte Touren (Tom)
  • Mitfahrgelegenheit auf der Strecke Horb-Bodensee-Montafon

Auf einen Blick

  • Reise: 22KSMF, Österreich
  • Termin: 13.-16.10..2022
  • Dauer: 4 Tage
  • Kosten: 250 €
  • Personen: 6-8

Anforderung:

  • für Einsteiger geeignet

Unterkunft

  • Ferienwohnung

    Eingeschränkte Mobilität

    • Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

      Bei detaillierten Fragen bitte uns kontaktieren.

    Freie Plätze

    Erwin Tomaschko
    Sulzer Str. 60
    72296 Schopfloch