TOMs1

Schneeschuhtouren

Sportlich aktiv, spannend und erlebnisreich
 

     

Bregenzerwald - Ein Wochenende auf uriger Berghütte

Ein Winterwochenende mit schönen Schneeschuhwanderungen - zum Testen oder als Gipfeltour für geübte Wanderer. In einem ruhigen Seitental, unweit von Schetteregg und umgeben von unberührter Winterlandschaft, liegt unsere Unterkunft - ein alter Bergbauernhof in Alleinlage mit schöner Aussicht. Der Hof ist im Winter nur zu Fuss zu erreichen und so schnallen wir bereits am Parkplatz die Schneeschuhe an, schultern den Rucksack und wandern etwa eine Stunde bis zu unserer Herberge. Hier erwartet uns die schlichte Einfachheit der Bergbauern: eine gemütliche Wohnstube mit Kachelofen und Küche, Schlafräume mit Stockbetten und einfache Waschgelegenheiten.

Von hier aus starten wir zu geführten Schneeschuhtouren - kurz oder lang, gemütlich oder sportlich.

Anforderungen: Das Wochenende ist so konzipiert, dass sowohl einfache als auch anspruchsvollere Touren möglich sind. Die einfachen Wanderungen führen rund um die Hütte durch leicht hügeliges Gelände. Wir wandern über Almen, durch Wälder, nahegelegene Hügel. Hierzu sind keine speziellen technischen Kenntnisse erforderlich.

Für Wanderer mit guter Kondition besteht, bei entsprechenden Schneeverhältnissen, die Möglichkeit den 1.760 m hohen Bullerschkopf besteigen. Die Gipfelstürmer benötigen eine gute Kondition für die rund 6-stündige Tour mit fast 800 Höhenmetern.

  • Reise-Nr.: 18WBRW,Österreich,Schneeschuh Bregenzerwald
  • Termin: 02.-04.02.2018 - 3 Tage
  • Kosten: 155 €

Leistungen:

  • 2 Übernachtungen in Berghütte/Mehrbettzimmer, Frühstück und Abendessen, Miete für moderne Schneeschuhe, Reiseleitung
  • Zusatzkosten: Eigene Anreise, Mittagsimbiss und Getränke, Fahrt in Fahrgemeinschaften

Fotolia103835655LFotolia103835655L1Fotolia103835655L2