TOMs1

Schneeschuhtouren

Sportlich aktiv, spannend und erlebnisreich
 

     

Allgäu - Panoramatour über die Oberallgäuer Hörner

Der unangefochtene Klassiker im Allgäu ist ohne Frage die Hörner-Panorama-Tour. Besonders im Winter ist dies eine herrliche, nicht zu schwere Schneeschuhwanderung mit einem unvergesslichen Panorama. Wir Genießen atemberaubende Panoramablicke und rasten an einem der zahlreiche Gipfelkreuze. Standort ist das Berghaus Schwaben auf 1.520 m Höhe, zwischen Weiherkopf und Riedbergerhorn gelegen. Am ersten Tag wandern wir durch das schöne Bogental vorbei an der Bolgen Alpe hinauf zum Berghaus. Dort verbringen wir zwei Abende in urgemütlicher, zünftiger Atmosphäre.

Für den zweiten Tag ist eine schöne Wanderung auf den Ochsenkopf und das Riedbergerhorn vorgesehen. Zuvor übern wir den Umgang mit dem LVS-Gerät. Wir werden bei der Auswahl der Touren die aktuellen Wetter- und Schneeverhältnisse sowie Können der Teilnehmer mit einbeziehen.

Der heutige Tag bringt uns über die bekannte „Allgäuer Hörnerkette“ nach Ofterschwang. Bei leichten Auf- und Abstiegen überqueren wir den Großen Ochsenkopf (1.662 m), die Ober-Alp (1.386 m), das Rangiswanger Horn (1.616 m), das Sigiswanger Horn (1.527 m) und das Ofterschwanger Horn (1.406 m). Etwa fünf bis sechs Stunden werden wir für die Überquerung benötigen und dabei immer wieder von dem großartigen Panorama begeistert sein.

  • Reise-Nr.: 18WALG Deutschland Schneeschuh Allgäu/Gipfeltour
  • Termin: 16.03.-18.03.2018 - 3 Tage
  • Kosten: 155 €

Leistungen:

  • 2 Übernachtungen in Berghütte/Mehrbettzimmer, Frühstück, Miete für moderne Schneeschuhe, Miete für LVS-Ausrüstung, Reiseleitung
  • Zusatzkosten: Eigene Anreise, Mittagsimbiss, Abendessen und Getränke, Fahrt in Fahrgemeinschaften

Fotolia103835655LFotolia103835655L1Fotolia103835655L2