TOMs1

Natur- und Erlebnisreisen

Sportlich aktiv, spannend und erlebnisreich
 

     

Uganda - Safari und Trekking zu den Höhepunkten im südlichen Uganda

  • 16-tägige Rundreise und Safari
  • Vulkane im Kasenda Crater Lake Field
  • 4-tägiges Trekking in den Ruwenzori Mountains
  • Pirschfahrten im Queen Elizabeth National Park
  • Bootstour auf dem Kazinga Kanal
  • Mit dem Kanu über den Mutanda-See
  • Pirschfahrt im Lake Mburo National Park
  • Unterkunft in Gästehäusern/Bandas/Zelten
  • Kleine Gruppe, 6 bis 8 Personen

Diese wunderschöne Safari führt in den südlichen Teil Ugandas mit weiten Savannen, dichtem Dschungel, herrlichen Seen, pittoreske Nebelwäldern und mächtigen Vulkanen. Bei unserer 16-tägigen Reise erleben wir ein Stück unverfälschtes, ursprüngliches Afrika, das nicht nur durch seine abwechslungsreichen, herrlichen Naturlandschaften bezaubert, sondern vor allem auch mit einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt jeden Besucher in seinen Bann zieht. Ein absoluter Höhepunkt wird das 4-tägige Trekking in den “Mondbergen” des Ruwenzori Massivs sein - eine einmalige Urwelt afro-alpiner Wildniszonen - zwischen Riesenlobelien, Bambus- und Senezienwäldern.

Neben den landschaftlichen Höhepunkten gibt es eine Vielzahl hautnaher Begegnungen mit den tierischen Bewohnern der Nationalparks und Schutzgebiete. Während unserer Auto-, Boots- und Fußsafaris werden wir Zebras, Flusspferden, Baumlöwen, Krokodilen, Büffeln und Elefanten sowie vielen weiteren Wildnisbewohnern begegnen. Auf Wanderungen durch ursprüngliche Dörfer erleben wir die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Einheimischen.

Eine Reise, die definitiv zu den großartigsten und abwechslungsreichsten Reisen gehört, die man in Afrika unternehmen kann.

Von dieser Reise liegt eine umfangreiche Detailbeschreibung vor. Bitte anfordern!

Leistungen

Flüge FRA-Entebbe-FRA (andere Flughäfen auf Anfrage), Alle Fahrten ab/bis Entebbe mit einem oder mehreren Kleinbussen, Eine Übernachtungen in Entebbe in einem Gästehaus im DZ, 6 Übernachtungen in landestypischen Hotels Hauszelt und Bungalow im DZ, 5 Übernachtungen im Zelt, 3 Übernachtungen in Hütten in den Ruwenzori-Bergen, Eintrittsgelder in die Nationalparks lt. Programm, 4-tägige Trekkingtour im Ruwenzori Nationalpar, Träger, Koch und Guide beim Trekking, Verpflegung wie im Reiseverlauf aufgeführt, Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal, Reiseleitung

Zusätzliche Kosten (nicht enthalten)

Visum (ca. 100 US$), nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke
optionale Aktivitäten Gorilla-Tracking-Permit (derzeit ca. 600 US$)

Reise: 18FUGA - 19.01.-03.02.2018 - 16 Tage - 3.590 €

Fotolia103835655LFotolia103835655L1Fotolia103835655L2