TOMs1

Natur- und Erlebnisreisen

Sportlich aktiv, spannend und erlebnisreich
 

     

Irland, Rundreise und Wandern

  • Ring of Kerry und der Nordwesten Irlands, eine der schönsten Regionen des Landes
  • Grüne Berge, wilde Küsten, Wandern auf dem Kerryway und Bootsfahrt zu den Skellig Islands
  • Der Gruppe angepasste Tageswanderungen, kurze Fahrstrecken
  • 2 Standorte, landestypische Unterkünfte, kleine Gruppe, maximal 12 Teilnehmer

Die Grafschaft Kerry im Südwesten der Insel ist eines der beliebtesten Reiseziele Irlands. Geprägt von Bergen, Seen, atemberaubenden Küsten und idylischen Ortschaften bietet die Region eine Vielfalt an Highlights. Zu den Höhepunkten gehören der Ring of Kerry, die Dingle Peninsula, Killarney und der Killarney National Park sowie die historischen Skellig Islands.

Von Stuttgart aus fliegen wir in das bunte Künstlerstädtchen Cork und schnuppern bei unserem kurzen Aufenthalt dort erste Irlandluft. Am Ende unserer Reise werden wir genügend Zeit haben das lebendige Städtchen näher zu erkunden. Weiter geht’s mit PKW und Kleinbussen, die schroffen Kliffs der Westküste entlang, bis zur berühmten Kerry-Halbinsel. Dort verweilen wir einige Tage und unternehmen verschiedene Tagesausflüge. Wir durchwandern wunderschönste Natur auf Etappen des Kerryway, Irlands bekanntestem Fernwanderweg. Ein Highlight wird das Wandern am höchsten Berg Irlands, dem Carauntouhill, sein. Wir entdecken Burgen, Schlößer und Klöster und bekommen dadurch Einblicke in Irlands Historie und kulturellen Charme. Ein besonderes Erlebnis ist dabei die Bootsfahrt zur Skellig Michael, einer spitzen Felsformation vor den Küsten Irlands, auf der bereits im 12. Jahrhundert Mönche gelebt haben.

Gefüllt mit vielen Eindrücken verlassen wir den Ring of Kerry sowie die Halbinsel und fahren auf dem Wild-Atlantic-Way der Küste entlang Richtung Norden ins County Mayo. Unterwegs halten wir bei den atemberaubenden Cliffs of Moher, Irlands höchster Steilküste. In der UNESCO-Filmstadt Galway haben wir die Chance die Fisch- und Meeresfrüchte Irlands zu kosten. Das County Mayo, ein besonderer Geheimtipp für Wanderer, lädt uns ein zu Touren durch Moore, über Dünen und an Sandstrände. Die Landschaft ist karg, wenig besiedelt und kaum touristisch. Im Connemara National Park besteigen wir den Diamond Hill und erfahren mehr über die Moore (Entstehung und Nutzung des Menschen). Weitere unzählige Bergtouren stehen uns dort zur Verfügung und können individuell an die Bedürfnisse und Vorlieben der Gruppe angepasst werden.

Zurück geht’s nach Cork, wo wir bei irischer Live-Musik im Pub unsere Irlandtour beschließen und unsere gewonnenen Erlebnisse und Erfahrungen Revue passieren lassen.

  • Reise-Nr.: 18FIRL - Irland, Rundreise und Wandern
  • Termin: 05.-15.06.2018 - 11 Tage
  • Kosten: 1.390 €

Leistungen:

  • Flug ab/bis Stuttgart, Rundreise mit Kleinbus, alle Fahrten vor Ort, Unterkunft im Ferienhaus, Reiseleitung, Frühstück/Abendessen
  • Nicht enthalten: Mittagsimbisse, Getränke, Eintrittsgelder

Fotolia103835655LFotolia103835655L1Fotolia103835655L2